Wir sind ständig auf der Suche nach hübschen Möbeln und Accessoires, mit denen ihr das Kinderzimmer gestalten können. Jetzt haben wir ein neues Produkt bei MIMM Kindermöbel entdeckt – und das Kinderbett kurzerhand zu unserem Liebling der Woche gekürt.

Überzeugt hat es uns als erstes natürlich mit seinem Design: Die schlichten, schnörkellosen Formen treffen genau unseren Geschmack, durch die schräg angebrachten Beine erhält das Kinderbett einen Retro-Touch. Dabei legt das Hamburger Label auch großen Wert auf Qualität und durchdachte Funktionen. Für die kleinen Kids könnt ihr mit Sofabrett und Rausfallschutz ein kuscheliges Nest bauen. Optional könnt ihr auch einen Nachttisch anbringen und das Bett so individualisieren. Den Korpus gibt’s in weiß und hellgrau. Farbliche Akzente könnt ihr mit Fußgestell, Rausfallschutz und Nachttisch setzen: weiß, hellgrau, dunkelgrau, grün, flieder und blau stehen zur Wahl. Da auch Schrank und Kommode von MIMM in diesen Tönen erhältlich sind, könnt ihr die Kinderzimmermöbel nach euren Vorlieben kombinieren.

MIMM grosses Bett_einfach_1000

Das neue Kinderbett ist passend für eine Matratze mit der Größe 90 x 200 cm und kommt direkt mit Lattenrost daher. Der Preis fängt bei 600 Euro an, mit allen Zubehörteilen kostet es ca. 860 Euro.

Mehr Infos unter mimm-kindermoebel.de