Kultkatze trifft auf Kindermode. Scotch & Soda holt sich für die neue Capsule Collection einen besonderen Comichelden ins Boot: Felix the Cat. In der Special Linie für Mädchen und Jungen spielt die schwarz-weiße Katze als Applikation, Stickerei oder auch als Handbemalung auf Leder eine besondere Rolle.

Ein breites Grinsen und weiße große Augen. Felix ist ein echter Entdecker und liebt es die Welt zu erkunden. Gemeinsam mit seinem Zauberranzen, der häufig Form und Eigenschaft verändert, rutscht die kleine Katze vom einen Abenteuer ins nächste. Bereits Anfang der 20er-Jahre wurde die Kultfigur von Otto Messmer erschaffen. Schon bald darauf entstanden die ersten Kurzfilme aus den bisherigen Comics. 30 Jahre später übernahm Joe Oriolo, Messmers früherer Assistent, und produzierte die erste TV-Serie.

„Wir sind immer auf der Suche nach einzigartigen Schätzen und Geschichten, Tauchen in die Geschichte sowie Pop-Kultur ein, um sie zu finden. Felix ist die ungewöhnliche Mischung aus beiden – ein zeitloser, moderner Klassiker. Er passt perfekt zu unserem Design-Ethos. Wir wurden von den Animationen der alten Schule bezaubert.“, so Marlou van Engelen, Creative Director von Scotch & Soda, über die Zusammenarbeit.

Felix taucht aber nicht nur bei den Kindern auf. Auch in der Erwachsenenkollektion finden sich Prints der Kultkatze. Wer also im perfekten Mini Me-Look die Straßen unsicher machen will, findet bei der Capsule für die ganze Familie das passende Stück.

Unsere Lieblingslooks der Kollektion findet ihr unter www.scotch-soda.com

Bilder: Felix The Cat © DWA LLC