Endlich ist der Sommer da! Deshalb stellen wir euch eine Auswahl an erfrischenden, gesunden Getränke-Rezepten vor, die während der warmen Tage für Abkühlung sorgen. Ganz ohne Überdosis Zucker!

Ein kühler Drink ist perfekt, um einen heißen Sommertag zu überstehen. Leider sind viele bunte Sommer-Getränke mit reichlich Zucker versetzt, was wir lieber vermeiden wollen. Deshalb haben wir hier ein paar Rezepte für euch rausgesucht, die ihr ohne schlechtes Gewissen servieren könnt!

Gesunde Sommer-Getränke
Foto: Monika Grabkowska / unsplash.com

Während reines Wasser zwar immer noch das gesündeste ist, sind Getränke mit ein wenig Geschmack im Sommer eine tolle Abwechslung. Denn wenn die Sonne vom Himmel brennt, ist es wichtig, genug zu trinken. Doch künstlich aromatisierte Getränke, die viel Zucker beinhalten, tun weder der Gesundheit noch dem Flüssigkeitshaushalt gut.

Schnelle und gesunde Sommer-Getränke für Kinder

Watermelon Chiller

Erfrischender und kühler Wassermelonensaft mit einem Spritzer Zitrone und etwas Minze. Das perfekte Getränk, um einen heißen Sommertag zu genießen.

2 Tassen kleingeschnittene, gekühlte Wassermelone ohne Kerne
½ Tasse ungesüßter Preiselbeersaft
Saft aus ½ Zitrone
Minzblätter

Alle Zutaten solange in den Mixer geben, bis eine gleichmäßige Masse entsteht. Über Eiswürfel gießen und genießen!

Green Tea Drink

Sprudelnd und gesund!

Mische grünen Tee mit Mineralwasser und süße das Ganze mit etwas flüssigem Stevia oder Agavensirup (wenn du magst). Auch ein bisschen Apfelsaft gibt Süße.

Gurkenwasser

Gurken enthalten viele wichtigen Vitamine. Dieses Sommer-Getränk ist super einfach zuzubereiten und sehr erfrischend!

1 mittelgroße Gurke in Scheiben schneiden
Wasser

Die Gurke und das Wasser in einen großen Krug geben und eine Stunde im Kühlschrank stehen lassen. Fertig!

Pfirsich Smoothie

Der Pfirsich Smoothie ist ein perfekter Nachmittagssnack für Groß und Klein.

4 große Pfirsiche, Kerne entfernen
½ Tasse Bio-Vollmilch
½ Tasse Bio-Griechischer Joghurt
1 Teelöffel gehackter Ingwer
Minze
Eiswürfel

Pfirsiche, Milch, Joghurt, Eiswürfel und Ingwer in einen Mixer geben. Gut mischen und mit Minze servieren.

Erfrischender Kräutergenuss

Einige Zweige Minze, Koriander, Basilikum und Thymian
Frischer Zitronensaft
Sprudelwasser

Die Kräuter in einen Krug geben, den Zitronensaft sowie die Eiswürfel dazugeben und mit Mineralwasser auffüllen. Ein Schuß Apfelsaft bringt Süße und Geschmack.

Agua Fresca

Dieses beliebte mexikanische Getränk kombiniert erfrischendes Wasser mit deinen Lieblingsfrüchten.

Wasser
2 Tassen deiner Lieblingsfrüchte (Erdbeeren, Ananas, etc.)
Frisch gepresster Limettensaft

Das Obst und das Wasser mit einem Mixer pürieren, in einen Krug geben und Limettensaft zugeben. Alles für eine Weile kalt stellen.

alkoholfreie Cocktails
Foto: Brooke Lark / unsplash.com

Orangen-Kamille-Eistee

Kamillentee mit 4 Teebeuteln und 750 ml Wasser zubereiten. Vollständig abkühlen lassen. ½ Tasse Orangensaft hinzufügen, in einen Krug geben und servieren.

Lavendel Limonade

Blumig, süß und sauer!

Wasser
Getrocknete Lavendelblüten
1 Tasse frischer Zitronensaft
Flüssiger Stevia-Extrakt (falls gewünscht)

2 Tassen Wasser zum kochen bringen und die Lavendelblüten hinzufügen. Vom Herd nehmen und mindestens 1 Stunde ziehen lassen. In einen Krug geben und die restlichen 4 Tassen Wasser, den Zitronensaft und ggf. das Stevia hinzufügen. Den Krug für mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen. Danach servieren.

Trink-Tipps für den Sommer

Vermeidet Elektrolytersatzgetränke, Softdrinks und andere (industriell) gesüßte Getränke. Trinken solltet ihr hauptsächlich Wasser und nur gelegentlich mal eine Abwechslung genießen wie eins der oben genannten Getränke, ungesüßte Tees oder stark verdünnte Saftschorlen. Besonders wenn ihr im Alltag aktiv seid, sorgt immer dafür, eine Flasche Wasser dabei zu haben.

Foto Slider: Kaizen Nguyen / unsplash.com