– Anzeige –

Mit dem Fahrrad unterwegs zu sein – das schont nicht nur den Geldbeutel und die Umwelt, sondern ist auch besser für die Fitness! Wer mit Kindern längere Strecken zurücklegen will, Proviant einpackt oder einfach nur den Wocheneinkauf erledigen will, der findet in einem Fahrradanhänger einen besonders praktischen Begleiter für den Alltag. Unsere Redakteurin Fenke Gabriel-Schwan hat den Fahrradanhänger Croozer Vaaya für zwei Kinder getestet.

Gerade zu Zeiten von Corona stellt der Transport mit dem Fahrrad eine sichere und flexiblere Alternative gegenüber dem öffentlichen Nahverkehr da. Auch für den Familienurlaub bieten sich mit einem Fahrradanhänger ganz neue Möglichkeiten.

Croozer Vaaya – Viel Stauraum und Platz für zwei Kinder

„Nachdem der Anhänger aufgebaut und die Achskupplung an meinem Fahrrad befestigt ist, kann die erste Fahrt beginnen. Meine kleine Tochter macht es sich sofort gerne darin gemütlich. Die Sitze sind im Hängemattensystem eingesetzt, mit weichen Kopfpolstern. An den Innenseiten befinden sich kleine Taschen, in denen Trinkflasche, Snackdose oder ein Spielzeug Platz haben. Mein großer Sohn fährt zwar schon selber Rad, aber ich bin dennoch froh über den zusätzlichen Stauraum, den ein zweiter Sitz bietet. Außerdem können wir so auch mal Freunde aus der Kita mitnehmen. Das Gepäckfach über den der Anhänger verfügt, ist sehr geräumig. Es haben dort locker drei Einkaufstaschen Platz!“

Komfort und Sicherheit werden großgeschrieben

„Unebene Strecken sind dank der Radfederung überhaupt kein Problem, die Kinder sitzen zu jeder Zeit bequem, sicher und relativ stoßfrei im Anhänger. Da der Croozer Vaaya hinten mit einer Lichtanlage ausgestattet ist, sind wir auch im dunkeln gut sichtbar.“

Flexibler Umbau für vielfältigen Einsatz

„Vorne lässt sich am Anhänger ein drittes kleines Rad montieren, dass man immer dabei haben sollte. So kann ich aus dem Anhänger ganz schnell einen Buggy machen, und den Ausflug auch zu Fuß fortsetzen. Ein Klicksystem macht die An- und Abkopplung des Anhängers zum Kinderspiel! Will man mit dem Wagen joggen, gibt es als Zubehör auch ein entsprechendes Erweiterungsset mit Joggerrad.“

Die wichtigsten Eigenschaften des Croozer Vaaya im Überblick

EINFACH UNTERWEGS – seit 27 Jahren!

  • climatex® Sitze: nachhaltiges Material für optimale Temperaturregulierung. So kommt Dein Kind nicht ins Schwitzen!

  • Croozer AirPad® Federung: funktioniert gewichtsunabhängig, wartungsfrei & muss nicht mal eingestellt werden!

  • Sensor-Licht im Schiebebügel: schaltet sich bei Bewegung & Dämmerung automatisch ein und der Akku ist – natürlich – wieder aufladbar!

HÖCHSTE QUALITÄT

  • 3 Jahre Garantie auf Deinen Croozer und 10 Jahre Garantie auf den Rahmen.

  • Geprüft nach allen relevanten Sicherheits- und Schadstoffstandards.

  • Konstruiert und designed in Deutschland – von Ingenieuren und Produktdesignern.

EINFACHSTE HANDHABUNG

  • Mit wenigen Handgriffen auf ein kompaktes Maß zusammenfaltbar und transportierbar, egal ob im Auto, in der Bahn oder als Reisegepäck.