Wenn Stadtmode auf Bergstil trifft entsteht eine echte Explosion von Coolness. Für die Herbst-/Wintersaison haben sich viele Kindermarken vom Thema Wanderlust inspirieren lassen und Kollektionen kreiert, die Streetstyle und Funktionalität verbinden. Viel Spaß beim Stöbern!

Wahre Wanderlust: Outfits mit romantischem Touch

Ob in der Großstadt oder auf dem Lande – die Wanderlust macht sich an beiden Orten breit und findet in den Kleiderschränken der Kinder ihr Zuhause. Aber wie setzt sich der Trend eigentlich zusammen?

@The New Society

Zuerst fällt da die Farbpalette ins Auge – wir sehen ganz klassische Herbstfarben, inspiriert vom Wald und den sich färbenden Blättern. Raum also für sämtliche Grün- und Brauntöne: von Terrakotta über Beige bis Karamell. In Sachen Schnittführung geht es eher bequemer zu. Mit Formen und Silhouetten, die es den Kindern ermöglichen, sich frei zu bewegen. Auch die Stoffe spielen eine wichtige Rolle. Wasserdicht und weich im Griff sind sie praktisch, aber auch angenehm zu tragen.

Trend: Herbstmode in Naturtönen

Outdoor-feeling: die richtigen Accessoires

Ganz klar – dieser Trend sagt: Raus an die frische Luft! Damit es beim Spaziergang spannend bleibt, lasst euch inspirieren von unseren Anregungen für Spielzeug aus der Natur.

Sliderbild: @Bobo Choses
Teaser: @Nadadelazos